Ji-Youn Kim (1. Violine)

Ji-Youn Kim, geboren 1989 in Seoul/Südkorea, erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von 11 Jahren. Nach ersten erfolgreichen Wettbewerben bekam sie von 2005 bis 2009 in Sankt Petersburg/Russland bei Baranova Rarisa Alexandrovna und Gagulaschbilni Giana Arkagievna am Rimsky-Korsakov Konservatorium Unterricht.

Nach dem Schulabgang kam sie zurück nach Korea und spielte als 1. Konzertmeisterin am Yongsan Jungen Orchester und studierte von 2011 bis 2015 ihren Bachelor of Music an der Hanyang Universität.

Seit 2016 studiert Ji-Youn Kim ihren Master bei Professor Benjamin Bergmann an der Hochschule für Musik in Mainz.

Seit August 2017 ist sie Akademistin der Orchesterakademie des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden.

© 2010 orchesterakademie-wiesbaden.de