Jee Hee Kim (Violoncello)

Jee Hee Kim wurde 1987 in Seoul in Korea geboren. Von 2001 bis 2005 studierte sie am Moskauer Konservatorium "P. I. Tschaikowsky". Danach besuchte Jee Hee Kim die Hochschule für Musik in Karlsruhe. Seit 2007 studiert sie an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Prof. Claus Kanngiesser. 2010 schloss sie ihr künstlerisches Diplom ab und studiert nun im Masterstudiengang.

Als Solistin spielte Jee Hee Kim mit dem Moscow State Symphony Orchestra unter Dmitry Orlov, dem Moscow Chamber Orchestra und dem Lipitsk Symphony Orchestra in verschiedenen Sälen, z. B in der Bolshoi Hall in Moskau.
Als Kammermusikpartnerin trat sie mit der Violinistin Prof. Dora Schwarzberg beim Petrozavodsk Festival auf.

In der Spielzeit 2012/2013 war die Cellistin Jee Hee Kim Akademistin der Orchesterakademie des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden.

© 2010 orchesterakademie-wiesbaden.de