Maria Korndörfer (1. Violine)

Maria Korndörfer wurde 1984 in Dresden geboren. Seit ihrem 13. Lebensjahr war sie externe Schülerin der Spezialschule "Carl Maria von Weber" und bekam Unterricht bei Frau Prof. Schröter. Ihr Musikstudium absolvierte Maria Korndörfer in Rostock bei Frau Prof. Hutcap, sowie am San Francisco Conservatory of Music bei Prof. A. Strauss. Während ihres Studiums war sie bei der Norddeutschen Philharmonie Rostock und dem Philharmonischen Orchester Lübeck engagiert.
In der Spielzeit 2010/11 war Maria Korndörfer Akademistin der Orchesterakademie des Hessischen Staatsorchesters Wiesbaden.
Seit 2004 ist sie Stipendiatin der Evangelischen Studienstiftung e.V. Villigst und wurde vor drei Jahren in die Förderung des Vereins "Live Music Now" aufgenommen.
Seit September 2012 absolviert Maria Korndörfer ein Aufbaustudium bei Prof. Sebastian Hamann in Luzern.

© 2010 orchesterakademie-wiesbaden.de